Anonim
Cyclists on the road.

George M. Groutas über Flickr

Wundscheuern und Wunden am Sattel können auftreten, selbst wenn Sie eine perfekte Passform für Sattel und Fahrrad haben, insbesondere wenn Sie bei heißem Wetter lange Kilometer zurücklegen. Ihr Fahrradsattel, Shorts und die Salzkristalle von getrocknetem Schweiß können wie feines Sandpapier auf Ihrem Hintern zusammenwirken, während Sie in die Pedale treten. Es ist noch schlimmer, wenn es feucht ist oder regnet, weil feuchte Haut besonders anfällig für Scheuern ist.

(Weitere Informationen zur Selbstversorgung mit dem Fahrrad sowie großartige Trainings- und Ernährungstipps finden Sie in The Big Book of Cycling für Frauen.)

Behandlung von Wunden im Sattel
Oft merkt man gar nicht, dass man sich dort unten roh reibt, bis man vom Fahrrad steigt und unter die Dusche geht (wo man es sofort herausfindet). Manchmal scheinen die Wunden des Sattels auch aus dem Nichts zu kommen. Es kann sein, dass Sie eine leichte Hautreizung bemerken und dann Bakterien überhand nehmen und plötzlich entzündete Haarfollikel haben. Unbehandelt können sie sich zu infizierten Furunkeln und sickernden Abszessen entwickeln. Nicht hübsch und sehr schmerzhaft.

VERBINDUNG: 6 Radsportverletzungen, die Sie zu Hause behandeln können

Wenn die Wunde so stark ist, dass es weh tut, wenn Sie darauf sitzen, nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit vom Fahrrad und halten Sie den betroffenen Bereich sauber und trocken. Windelausschlag und Antibiotika-Cremes können die Schmerzen lindern und die Heilung beschleunigen. Infizierte Wunden erfordern einen Arztbesuch und verschreibungspflichtige Antibiotika, sagt Dr. med. Gloria Cohen, eine ehemalige Ärztin der kanadischen nationalen und olympischen Radsportmannschaften.

Eine Unze der Prävention…
Um ein erneutes Auftreten zu vermeiden, ergreifen Sie einige Maßnahmen, um alle Reibungspunkte mit dieser empfindlichen Haut zu entfernen. Investieren Sie in Shorts mit einem nahtlosen Fensterleder, waschen Sie sie zwischen den Fahrten und sitzen Sie nie länger als unbedingt erforderlich in Ihren verschwitzten Shorts herum. Zieh deine Shorts aus, sobald die Fahrt beendet ist, und nimm wenigstens ein Handtuch ab (noch besser, säubere sie mit einem Babytuch, wenn du eine Weile nicht duschen kannst). Und denk dran: Keine Unterwäsche mit Bikeshorts. Ich bin schockiert darüber, zu wie vielen Veranstaltungen ich gehe, um Höschenlinien zu erkennen. Es bittet wirklich nur um Ärger.

Erwägen Sie auch die Verwendung von Gämsencreme, einem Gleitmittel, das zwischen Ihnen und Ihren Gämsen eingesetzt wird, um die Reibung zu verringern. Viele enthalten Lavendel, Eukalyptus, Teebaumöl, Aloe, Hamamelis und andere natürliche antibakterielle Wirkstoffe, die helfen, Infektionen abzuwehren, bevor sie beginnen. Einige haben eine cremige Textur, während andere wachsartig sind (ich habe festgestellt, dass die wachsartigen bei sehr feuchten, verschwitzten und nassen Bedingungen besser sind). Es gibt sogar spezielle Gämsencremes für Frauen wie DZNuts Bliss, Hoo Ha Ride Glide und Chamois Butt'r Her, die speziell entwickelt wurden, um ein gesundes pH-Gleichgewicht aufrechtzuerhalten und so die Tür für Harnwegsinfektionen nicht zu öffnen. Im Gegensatz zu Unisex-Produkten (eigentlich für Männer), die häufig starke Dosen Menthol und andere kühlende Inhaltsstoffe enthalten, die beim Auftreffen auf die Vagina zu massiven unerwünschten Kribbeln führen können, sind die Cremes für Frauen in der Regel prickelfrei oder höchstens sehr schwach Kühlung. Letztendlich ist die Art, die Sie wählen, eine Frage Ihrer persönlichen Präferenz.

VERBINDUNG: Ihr Chamois: Ein Benutzerhandbuch