Anonim
Shimano's MT700 crank is now offered with a 34/24 chainring combo

Shimano

Shimano kündigte heute eine Reihe von Produktaktualisierungen für seine Mountainbike-Komponentenlinie an. Das Unternehmen scheint 1x-Antriebe ernst zu nehmen und erweitert seine Premium-Technologien weiterhin auf günstigere Gruppen. Die Preisgestaltung wurde nicht angekündigt, aber die neuen Produkte sollten in diesem Sommer verfügbar sein.

Um diese steilen Abfahrten etwas zu vereinfachen, wurde eine neue 11-46-Kassette für 1x11-Antriebe vorgestellt. Zuvor lag Shimanos größtes Angebot bei 11-42 (382 Prozent). Die Werte von 11 bis 46 liegen bei 418 Prozent und entsprechen nahezu den Werten von 10 bis 42 (420 Prozent) für 1x11 von SRAM, ohne dass ein neuer Standard für Kassettentreiber wie XD zum Einsatz kommt.

SRAMs 10 bietet einen Vorteil im oberen Preissegment, aber mit dem richtigen Kettenblatt kann die Shimano-Reihe 11-46 dem, was SRAM bietet, sehr nahe kommen. Ein Shimano-Antriebsstrang mit 32-Zahnkranz und 11-46-Kassette bietet beispielsweise ein ähnliches Getriebe wie der SRAM 10-42 mit 30-Zahnkranz: Shimano ist insgesamt etwas niedriger. Sie können die Unterschiede mit einem der vielen verfügbaren Online-Gangrechner visualisieren.

Es wird jedoch gemunkelt, dass SRAM in Kürze eine 12-Gang-Mountainbike-Gruppe mit 10-50 Kassetten auf den Markt bringt, die das Spielfeld erneut zurücksetzen würde.

Shimanos neue 11-46-Kassette (11-42 abgebildet) bietet nahezu die gleiche Reichweite wie die 10-42 von SRAM

Shimano

Um die Kettenretention zu verbessern, erhalten XTR- und XT 1x-Kettenblätter ein aktualisiertes Zahnprofil. Als Dynamic Chain Engagement (DCE) bezeichnet, scheinen die dicken Zähne in Shimanos dickem / dünnem Profil jetzt aggressiver zu sein.

VERBINDUNG: Shimano senkt die Komponentenpreise in den USA

Bei dicken / dünnen Kettenblättern beeinträchtigt der Zahnverschleiß die Retentionsleistung. Deshalb hat Shimano Maßnahmen ergriffen, um die Lebensdauer seiner Ringe zu verbessern. XT 1x-Ringe erhalten stahlbeschichtete Zähne, während XTR 1x-Ringe eine härtere Aluminiumlegierung verwenden, um Shimanos führende Offroad-Gruppe so leicht wie möglich zu halten.

Ebenfalls angekündigt wurden neue Ringoptionen für kostengünstigere Mountainbike-Kurbeln. Die HollowTech II MT700 Kurbeln werden in 34/24 für 2x11 angeboten, während die MT500 Kurbel für 3x10 mit 40/30/22 angeboten wird.

Shimano hat ein Quick-Link für eine einfachere Kettenmontage angekündigt. In der Vergangenheit gab Shimano eine Vorschau eines schnellen Links, als das Unternehmen Dura Ace 9000 ankündigte, der Link wurde jedoch nie zur Verfügung gestellt.

Das schnelle Glied von Shimano sollte die Installation der Kette beschleunigen

Shimano