Anonim

Ich war auf einer ziemlich berühmten Singletrails im Westen unterwegs, als ich auf einem langen Aufstieg auf ein paar Einheimische stieß. Oben saßen wir auf verwitterten Baumstämmen im Schatten und plauderten ein paar Minuten. Als ich erwähnte, dass ich aus Indiana zu Besuch war, konnte ich ihr leichtes, schiefes Grinsen sehen, gefolgt von einem kaum unterdrückten Lachen und der abfälligen Frage: "Haben Sie tatsächlich Mountainbiken in Indiana?"

Ja, wir haben Singletrails im Hoosier-Staat. Einige verdammt gute Singletrails, vielen Dank. Indiana ist jedoch nicht der Einzige, der von der nationalen Mountainbike-Community unterschätzt wird. Es gibt Dutzende anderer Wegenetzwerke im ganzen Land, die Sie wahrscheinlich nie auf einer Singletrack-Bucket-Liste sehen werden. Verstehen Sie mich nicht falsch, ich liebe bekannte Orte wie Moab oder Kingdom Trails, aber es gibt viele andere Wege, die genauso unterhaltsam oder aufregend sind und die näher (und billiger!) Als die Sommerziele liegen. Bei den meisten handelt es sich um IMBA-Ride-Center, was bedeutet, dass die Organisation sie als Communitys mit Trails für alle Fahrerstufen (die Bronze-, Silber- und Goldstufen geben an, wie weit sie von der vollständigen Liste der Anforderungen entfernt sind) sowie als Funspots außerhalb der USA anerkannt hat Fahrrad. Und aus diesem Grund sind sie umso großartiger. Hier sind sechs süße Singletrack-Spots, die mehr Anerkennung verdienen.

Höflichkeitsbesuch Indiana

Brown County State Park, Nashville, Indiana

Indiana hat vielleicht nicht die Berge von Colorado oder Utah, aber die Wanderwege im Brown County State Park nutzen die sanften Hügel in der gesamten Region hervorragend. BCSP ist ein IMBA Ride Center auf Bronze-Niveau und bietet eine Reihe von Singletrails vom Anfänger bis zum Krankenversicherungs-Level (selbst Weltklasse-Trial-Fahrer Jeff Lenosky konnte den berüchtigten Schooner Trail nicht reinigen) bei seinem ersten Besuch).

Die meisten der über 60 km langen BCSP-Strecken ähneln einer Achterbahnfahrt: schnell, fließend und voller Nervenkitzel. Aynes Loop und Green Valley bieten kilometerlange steile Anstiege und schnelle Abfahrten. Die Trails können aber auch technisch täuschen. Bobcat Bowl bietet viele herausfordernde enge Serpentinen und knifflige Steinschläge, mit denen bloße Sterbliche ihre Fähigkeiten testen können. Der Aufstieg zum Hesitation Point zwingt die Fahrer, zahlreiche und zunehmend längere Kalksteingärten zu erobern. Wanderwege, die aus dem Park in den benachbarten Yellowwood State Forest führen, wirken eher im Gelände, mit mehreren Holzübergängen und großen felsigen Hindernissen. Das Hesitation Point Bicycles befindet sich direkt vor dem Parkeingang und bietet einen schnellen Service und einen Fahrradverleih.

Wann zu besuchen: Oktober, wenn die Herbstblätter ihren Höhepunkt erreichen, feurige Farbe.

Must-Ride Trail: Hobbs Hollow wurde erst letztes Jahr fertiggestellt, ist aber schnell zu einem Favoriten sowohl bei Fahrern als auch bei Besuchern geworden. Es ist unmöglich, nicht zu lächeln, während Sie durch die mittleren Kurven rasen, Geschwindigkeit aufbauen und sich von Tisch zu Tisch abschießen. Ihre Reifen verbringen fast so viel Zeit in der Luft wie auf dem Schmutz.

Der beste Ort für ein Bier nach der Fahrt: Gehen Sie auf die Terrasse des Big Woods Brewpub in Nashville, IN, und Sie werden Horden schmutziger Mountainbiker vorfinden, die mit Pizza, Nachos vom Schwein und viel Bier tanken. Die Brauerei ist vor allem für ihr Busted Knuckle Dark Ale bekannt, aber das Blood Orange Yellow Dwarf-Weißbier ist ideal für heiße Sommertage im Sattel.

Der beste Ort, um etwas zu schlafen: Der Campingplatz Brown County State Park liegt nur wenige Meter vom Ausgangspunkt von Limekiln entfernt. Bringen Sie Licht und machen Sie eine kurze Nachtfahrt vor dem Schlafengehen.

John Powell / www.bluecollarimages.com

Santos Mountainbike Park, Ocala, Florida

Einheimische scherzen, dass die Umgebung von Ocala so flach ist, dass Sie an einem klaren Tag Ihren eigenen Hinterkopf sehen können. Zwar ist das Gelände um den Santos Mountain Bike Park größtenteils frei von natürlichen Höhenunterschieden, doch der Park wurde in einem ehemaligen Kalksteinbruch erbaut und bietet Trail-Designern mehr als 300 m Auf- und Abstiegsmöglichkeiten. Hinzu kommt, dass Ray Petro, der in Rays Indoor Mountain Bike Park berühmt ist, Dutzende aufsehenerregende Holzelemente gebaut hat, angefangen von kleinen Schritten bis hin zu riesigen Korkenziehern und Sprüngen. Marshmallow Trail ist süß und macht schnell Spaß, während Trails wie Sinkhole und Rattlesnake Ridge Fahrer durch enge Kurven und klobigen Kalkstein zwingen. Egal wie gut Sie sind, auf diesem 40 km langen Wegenetz finden Sie jede Menge Möglichkeiten zum Reiten.

Must-Ride Trail: Vortex ist eine rasante Fahrt über zwei Meilen über schnelle und flache Singletrails, gezackten Kalkstein und einen schwindelerregenden hölzernen Korkenzieherabstieg.

Der beste Ort für ein Bier nach der Fahrt: Auf der anderen Straßenseite des Parks bietet Greenway Bicycles eine große Auswahl an kalten Handwerks- und Haushaltsflaschen sowie -dosen an. Infinite Ale Works serviert belgisch inspirierte Biere in seiner Brauerei in der Innenstadt von Ocala.

Der beste Ort, um etwas Schlaf zu bekommen: Die Auf dem Campingplatz Santos können Sie in wenigen Minuten von Ihrem Zelt auf den Trail rollen. Reservieren Sie sich frühzeitig einen Platz, denn in den Wintermonaten strömen die bekannten Fahrer hierher. Wenn Sie eine Stelle dort verpassen, finden Sie wahrscheinlich eine freie Stelle auf dem nahe gelegenen Campingplatz Shangri-La, der sich direkt neben dem Cross Florida Greenway befindet.

Chuck Haney

Helena, Montana

Ursprünglich von vier Goldsuchern gegründet, konnte Helena eine andere Art von wertvollem Rohstoff fördern. Helena hat die Auszeichnung IMBA Ride Center mit Silber-Status erhalten, mit mehr als 120 Kilometern Wanderwegen, die in der Stadt und außerhalb der Stadt verstreut sind. Von Mai bis Oktober verkehrt ein kostenloser Shuttle, der die Fahrer von Mittwoch bis Sonntag von der Innenstadt zu einem anderen Ausgangspunkt schleppt.

Vom Beattie Street Trailhead in der Stadt aus steigen Fahrer, die das südliche Wegenetz in Angriff nehmen, in weniger als 3 Kilometern Höhe sofort mehr als 300 Meter auf den Mount Ascension. (Sogar mit den Shuttles sollten die Fahrer damit rechnen, mindestens 500 Fuß direkt aus dem Tor heraus zu klettern.) Erwarten Sie viele solide Trails mit mittlerem Schwierigkeitsgrad, viel Klettern, schnellen Abfahrten und dem gelegentlichen Einsatz von technischen Abschnitten.

Wenn Sie eine größere Herausforderung suchen, fahren Sie mit dem Shuttle zum berüchtigten Continental Divide Trail. Es ist nicht überraschend, dass der CDT eher ein Backcountry-Feeling hat. Stellen Sie sich Abschnitte von eingebetteten Steinen in Waschmaschinengröße vor, die sich in zufälligen Abständen über eine Steigung von mehr als 20 Prozent befinden. Tun Sie es jetzt immer und immer wieder, bis Sie die 6, 700-Fuß-Spitze des Aufstiegs erreichen. Zum Glück lohnt sich der Abstieg, der über Haifischzahn-Steingärten führt und in unglaublich enge Serpentinen rutscht.

Must-Ride-Trail: Der Entertainment-Trail beginnt am Gipfel des Mount Ascension und schickt die Fahrer auf eine lustige, schnelle Abfahrt durch mit Wildblumen bewachsene Wiesen und Kiefern. Anschließend geht es zum Rodney Ridge, wo Sie lange, gerade Wege mit breiten, mittelschweren Kurven wählen können eine böse Menge an Geschwindigkeit.

Der beste Ort für ein Bier nach der Fahrt: Die Pfade im Süden der Stadt sind nur wenige Blocks von der Blackfoot River Brewing Co. (https://blackfootriverbrewing.com/) entfernt und bieten Mountainbikern am Ende ihrer Fahrt eine erfrischende Belohnung .

Der beste Ort, um etwas zu schlafen: Das Holiday Inn Express ist sauber, günstig (Zimmer ab 165 USD) und - das Beste von allem - neben einer Shuttlebushaltestelle gelegen.

Chris Guibert

Copper Harbor, Michigan

Copper Harbor ist ein IMBA Ride Center auf Silberniveau und eines der Kronjuwelen des Mountainbikens im Mittleren Westen. Die Lage ist extrem abgelegen, aber der spektakuläre Singletrail und die atemberaubende Aussicht auf den Lake Superior machen die Reise lohnenswert. Der erste Pfad, den die meisten Menschen hier fahren, ist Stairway to Heaven (Treppe zum Himmel) mit mehr als 32 Kilometern rollenden Singletrails, die zum Grinsen einladen. Der Großteil der Trails ist mittelschwer, aber der anspruchsvolle Singletrail ist so anspruchsvoll, wie man ihn östlich der Rocky Mountains findet.

Der Singletrail auf den Brockway Mountain bietet mehrere abwechslungsreiche Anstiege, aber wenn Ihre Vorstellung von Spaß nicht bergauf zeigt, können Sie mit dem Shuttle hinauffahren. Die Keweenaw Adventure Company verkauft, repariert und vermietet nicht nur Fahrräder, sondern bringt Sie auch zum Gipfel des Berges (28 USD für eine Tageskarte). On The Edge ist ein lustiger, kurvenreicher Fließweg, der in einen Abschnitt von Holzbrücken und Promenaden führt. Wenn Sie bergauf fahren, werden Sie mit einem wunderschönen Blick belohnt, der von massiven Kiefern bewachsen ist. Von dort steigen Sie auf dem Flow wieder in die Stadt ab oder verbinden sich mit dem unterhaltsamen Garden Brook auf mittlerer Ebene und den Pfaden im Südosten. Wenn Sie sich stark fühlen, probieren Sie den 82 km langen Keweenaw State Trail, der sich vom Copper Harbor bis zu den Michigan Tech Trails erstreckt.

Must-Ride Trail: Der 3-Meilen-Flow-Trail macht seinem Namen alle Ehre. Ein fauler Mäander entlang der Spitze führt zu einigen wunderschönen Ausblicken auf den Oberen See und versetzt die Fahrer in eine rasante, rasante Abfahrt. Große Bermen helfen dir dabei, deine Geschwindigkeit zu halten, wenn du gegen Ende die kurvigeren Abschnitte der Abfahrt erreichst.

Der beste Ort für ein Bier nach dem Ausritt : Die Brickside Brewery hat einen entspannten Kneipencharakter und einige anständige Craft Brews. Der UP IPA ist ziemlich gut, und wenn die Copper Harbor Trails Sie nicht auf den Hintern geworfen haben, werden es zu viele Chainbreaker Double IPAs tun. Wenn Sie direkt vom Trail kommen, ist Captain Matts Fish & Chips-Imbisswagen nebenan von Freitag bis Sonntag von 12.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.

Der beste Ort, um etwas zu schlafen: Wenn Sie einen Campingplatz oder ein Motelzimmer suchen, finden Sie ihn im Lake Fanny Hooe Resort and Campground. Egal für was Sie sich entscheiden, Sie sind nur wenige Gehminuten von einem atemberaubenden Blick auf das Wasser entfernt.

Mit freundlicher Genehmigung von Sam Dean Photography - Besuchen Sie Virginia's Blue Ridge / www.visitvbr.com

Roanoke, Virginia

Mountainbiker sollten so schnell wie möglich nach Roanoke fahren, da Virginia's Blue Ridge mit 320 Meilen (und noch mehr geplanten) Strecken innerhalb von 45 Minuten von der Innenstadt nicht mehr lange unter dem Radar bleibt.

Der 21 km lange Singletrail des Mill Mountain Park befindet sich im Herzen der Stadt und bietet eine hervorragende Einführung in die Trails. Er ist ideal, um die Beine für mehrere Tage epischen Reitens vorzubereiten.

Carvins Cove ist vielleicht das beliebteste Wegenetz in der Region und bietet fast 100 km meist mittelschwere und fortgeschrittene Trails, nur 16 km nördlich der Innenstadt. Langläufer werden den 4-Meilen-Flow-Trail der Four Gorge entlang des Brushy Mountain lieben, während Freerider den Rattlin 'Run-Trail ausprobieren sollten, auf dem es einige furchterregende Abfahrten gibt (und die dazugehörigen Anstiege). Willst du ein bisschen mehr Ruhe und Einsamkeit? In den George Washington und Jefferson National Forests finden Fahrer Hunderte von Kilometern Feuerwehrstraße und klobige Singletrails im Hinterland. Insgesamt gibt es fast zwei Dutzend verschiedene Wegenetzwerke in diesem IMBA Ride Center auf Silberniveau.

Must-Ride-Trail: Der North Mountain Trail, der von den Einheimischen als „The Dragon's Back“ bezeichnet wird, beginnt mit einer sechs Meilen langen Schotterstraße und beginnt mit einem fast zwei Meilen langen technischen Aufstieg auf den Berg. Nachdem die Fahrer 4 Meilen auf dem Rücken des Bergrückens gefahren sind, stürzen sie sich in eine 1, 6 Meilen lange Abfahrt, von der laut Kristine McCormick bekannt ist, dass sie "Fahrer und Fahrräder gleichermaßen bricht".

Der beste Ort für ein Bier nach dem Ausritt : Beim Fahren in Carvins Cove rollen die Fahrer in der Regel zur Parkway Brewing Company, um ihren hervorragenden Baltic Porter zu erhalten. Wenn Sie auf den nahe gelegenen National Forest Trails fahren, bietet Ballast Point Brewing nicht nur großartiges Essen und Bier, sondern auch einen spektakulären Sonnenuntergang über den Appalachen.

Der beste Ort, um etwas zu schlafen: Explore Park bietet seit diesem Sommer Zeltcamping an. Im Herbst sollen die Anschlüsse für Wohnmobile geöffnet werden. Dort befindet sich jetzt ein lustiges 9-Meilen-Streckensystem, auf dem Sie nach einer Pumppiste und einem Kompetenzbereich Ausschau halten, die in den nächsten 12 bis 18 Monaten fertiggestellt werden sollen.

Mit freundlicher Genehmigung von Linda Guerrette / Eagle Outside

Eagle, Colorado

In Bezug auf das Mountainbiken in Colorado hat Fruita normalerweise alle Auszeichnungen, aber auch sein Nachbar zwei Stunden östlich verdient ein wenig Aufmerksamkeit. Eagle, Colorado, umgibt die Stadt mit mehr als 320 Kilometern größtenteils Anfänger- und Mittelstufe-Trails. Dies ist der perfekte Ort für Familienabenteuer oder für weniger selbstbewusste Fahrer, um Fähigkeiten und Erfahrungen zu sammeln.

Haymaker wurde für die jährlichen Colorado High School Mountain Biking Championships gebaut und ist ein unterhaltsamer, schneller Fünf-Meilen-Trail mit einem sanften Anstieg, der allmählich steiler wird, wenn Sie sich dem Gipfel nähern. Der Abstieg hat hohe, steile Bermen, die mit Warp-Geschwindigkeit geritten werden sollen, sowie ein paar kleine Tropfen, um die Dinge interessant zu halten. Boneyard ist ein drei Meilen langer, mittelschwerer Trail mit einigen weiteren Herausforderungen und Abschnitten. Der Singletrail ist schnell und oben offen, wird aber enger und technischer, je näher man dem Trailhead kommt. Beide Trails bieten eine herrliche Aussicht und sind der Sonne ausgesetzt. Dies ist besonders wichtig, wenn die Trails im Frühjahr und Herbst austrocknen sollen, wenn die Fahrer versuchen, ihre Saison zu verlängern.

Must-Ride Trail: Pool- und Eisbahnrunde führt über drei zumeist schnelle und fließende Kilometer über 1.000 Fuß bergab. Es gibt jedoch mehrere Stellen, an denen es etwas steil und kurvig werden kann. Wenn Sie also nach einer Ausrede für den Kauf eines Pipettenpostens suchen, ist dies die richtige. Die Fahrt endet mit ein paar Abkühlrollen, bevor sie zum gleichnamigen Erholungskomplex führt.